alt+f

21.07.2022 15:00 Uhr

SONIC HIGHWAY

Festival 10 Jahre Szenische Forschung

Bochum liegt inmitten des größten und lautesten Ballungsgebietes Deutschlands. Straßenverkehrslärm macht laut dem Umweltbundesamt gut die Hälfte der gesamten Lärmbelastung aus und ist im Ruhrgebiet für viele Bewohner:innen der Stadt ständige Begleitung.

Mit SONIC HIGHWAY laden wir Sie und Euch zur Ortsbegehung einer ausgewählten roten Lärmzone der Stadt ein. Ein Spaziergang führt uns in körperliche und instrumentale Re- und Dissonanzen, mitten hinein in die unverhoffte Hügellandschaft des Dreiecks Bochum Westkreuz. Wir durchqueren und erreichen Orte, die für gewöhnlich nur aus dem vorbeirasenden PKW erhascht werden. Dort, zwischen Unrat und seltenen Gewächsen, formuliert MFK Bochum für ihre Begleiter:innen eine dis-harmonische Antwort auf diese Landschaft.

In kleinen Spaziergangsgruppen starten wir an der Straßenbahnhaltestelle „Goldhammer Straße" der Linie 302 in Bochum. Dauer ca. 100 Min. Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Für Ticketreservierungen bitte hier weiterklicken.

mehr lesen